Zu Gast sein
im Kloster Helfta

Informationen für Einzelgäste und Gruppen
über unser Kursangebot und weitere Möglichkeiten

Herzlich Willkommen!


Das Gästehaus des Klosters Helfta steht Ihnen als Einzelgast oder Gruppe offen – unabhängig von Ihrem Glauben oder Ihrer Konfession.

Sie können einige Tage in Stille verbringen, an einem Kurs teilnehmen, von Helfta aus die Umgebung erkunden, oder eine eigene Tagung ausrichten.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir werden Ihnen ein für Sie passendes Angebot machen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zimmer anfragen

Sie möchten gerne in unserem Gästehaus übernachten? Teilen Sie uns den gewünschten Zeitraum und die Zimmeranzahl mit und wir geben Ihnen schnellstmöglich Bescheid, ob noch ausreichend Zimmer verfügbar sind.

Erholung im Klosterpark

Eindrücke vom Gelände

Unsere Zimmer


Einzelzimmer

Jedes Einzelzimmer im Gästehaus ist ausgestattet mit einem eigenen kleinen Badezimmer mit Dusche und Toilette. Die Zimmer sind bewusst ohne Fernseher eingerichtet.

Zwei-Bett-Zimmer

Alle Zwei-Bett-Zimmer sind ausgestattet mit zwei Einzelbetten und verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Toilette. Die Zimmer sind bewusst ohne Fernseher eingerichtet.

1 Nacht: 45 €

ab 2 Nächten: 38 € pro Nacht

1 Nacht: 74 € (37 € p.P.) – bei einfacher Belegung: 52 €

ab 2 Nächten: 60 € (30 € p.P.) – bei einfacher Belegung: 45 €

Warum ins Gästehaus Helfta?

Christlich geführtes Haus

Angenehme Atmosphäre mit einer Schlichtheit, die zur Besinnung einlädt. Geistliche Begleitung und Teilnahme am Chorgebet der Schwestern möglich.

Selbstversorgung möglich

Auf jeder Etage des Gästehauses finden Sie eine Teeküche, in der Sie sich Ihre Mahlzeiten selbst zubereiten können. Kühlschrank, Herd, Töpfe, Wasserkocher, Mikrowelle, Geschirr etc. sind vorhanden.

Gruppen sind willkommen

Klausurtagung, Pfarrfahrt, Kollegiumsfortbildung, Teambuilding etc. Gruppen mit bis zu 50 Personen kommen im Gästehaus unter und können Tagungsräume inkl. Technik nutzen.

53

Betten

26

Parkplätze

350

Meter langes Labyrinth

Erkunden Sie auch die Umgebung

Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele

Lutherstadt Eisleben

Wer in Helfta nächtigt, sollte auch einen Ausflug in die Lutherstadt Eisleben machen. Mit dem Geburts-, dem Sterbehaus und der Taufkirche Martin Luthers kann man ein Stück auf Luthers Spuren unterwegs sein.

Ausflugziele

Europa-Rosarium

In der Kreisstadt Sangerhausen befindet sich nur ca. 20 min von Helfta entfernt der größte Rosen-Park Europas. Insbesondere in den Monaten Mai bis Juli ist ein Besuch des Rosariums ein außerordentlich beeindruckendes Erlebnis.

Ausflugsziele

Süßer See

Zwischen Halle (Saale) und Helfta liegt der Süße See mit dem malerischen Ort Seeburg. Es gibt einen Tretboot-Verleih und einen Badestrand. Empfehlenswert: ein leckeres Eis an der Uferpromenade genießen.

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie uns, wenn Sie noch Fragen haben


“… Ein ganz besonderer Ort, zu dem ich wieder zurückkehre, um Kraft zu tanken und mich auf das Wesentliche im Leben zu besinnen!”

Monika Meyer

“… Das Gelände strahlt eine Ruhe aus, die unserer ganzen Reisegruppe gut getan hat. Die Angestellten waren super nett und der Vortrag der Schwester einfach großartig!”

Richard Gutte